DIE BAND MIT DEN SIEBEN GUTEN SEITEN
dog's breakfast
COPYRIGHT © 2019 DOG'S BREAKFAST  • ALLE RECHTE VORBEHALTEN • KONTAKT • DATENSCHUTZ / IMPRESSUM
HOMEMEDIADIE BANDKONTAKT
Facebook Icon transparent Youtube Icon transparent
TEXTE
^
MUSIK
^
^
VIDEO

You can leave your hat on (LOFT 18.04.2015 feat. Yana Gercke)

Schlaraffenland (LOFT 29.10.2016)

kisspng-youtube-logo-streaming-media-youtube-logo-5ac055776186d1.4880836715225542313995

MUSIK

^

IN WÜRDE ALTERN TOUR 2007-2027

Play
^
^
Dog's Breakfast - IN WÜRDE ALTERN TOUR 2007-2027
^

VIDEO

Mehr Videos auf unserem YouTube Channel
Mehr Videos auf unserem YouTube Channel
^
Mehr Videos auf unserem YouTube Channel

SONGTEXTE

Schlaraffenland (Tobias Winstel / Gerd Reger)


Du bist mir lieb und teuer und ganz und gar geheuer.
Ich schau Dich, ich schau Dich tausendmale an, wenn ich Dich finden kann.
Und weil Du noch so fern bist, so fern wie nur ein Stern ist,
träum ich Dich, träum ich Dich her - ganz eng und nah, und endlich bist Du da.

Komm, wir fahren übers Meer, wilden Wogen hinterher.
Goldner Strand, Paradies, Schlaraffenland.

Hinter den Augenlidern find ich Dich immer wieder.
Dort bin ich, dort sing ich und ich hör mir zu, ich hör mir selber zu.
Komm schließ die Augen wieder und singe meine Lieder.
Ich hör Dir, ich hör Dir immer wieder zu. Ich hör Dir so gern zu.

Komm, wir fahren übers Meer, wilden Wogen hinterher.
Goldner Strand, Paradies, Schlaraffenland.

Ich seh Dich blüh‘n und welken, Thymian, Zimt und Nelken.
Ich hab Dich, ich hab Dich überall in mir. Ach bitte, bleib doch hier.
Und weil Du doch so fern bist, so fern wie kaum ein Stern ist,
träum ich Dich, träum ich Dich her - ganz eng und nah. Ach bitte, bleib doch da.

Seit ich Dich sehen kann im täglichen Traum
Will ich nicht wach sein - nie mehr, weil ich glaub, das lohnt sich kaum.
Träume sind Schäume, Träume sind Schäume, ach bitte schäume für mich.
Träume sind Schäume, Träume sind Schäume, und bitte weckt mich nicht.
Wir schäumen über, gleiten rüber, und dann heißt es: „Land in Sicht!“.

Komm, wir fahren übers Meer...

Du hast an andern (Peter Hickl von Heydenaber / Stefan Merkle)


Er schaugt verdammt guat aus: groß und blond mit blaue Augn
So a Mo so a scheena Mo! auf den fliagn alle Fra-aun!
Er is höflich er ist nett, witzig und charmant
und er is gar ned bled: Der Mann der hat Verstand! Ohuohu!

Er ziagt si guat o, Das hat Klasse das hat Stil.
Valentino Joop und Co. kombiniert mit viel Gefü-ühl
Er is vielleicht a bisserl dünn und Du a bisserl schwa-ar
aber sonst seids Ihr zwoa das perfekte Paar!

Du hast an andern, den werds umhaun,
wenn er erst merkt, wia Du wirklich bist.
Du hast an andern, der werd si oschaun
wenn er erst merkt, daß er dei Kasperl is

Wenn i Eich so sieg, Arm in Arm vereint zu zwa-ain.
Des is des pure Glück! Eitel Sonnenscha-ein
Bussi hier Bussi da, "Schatzi, Hasi, Ma-aus!"
Aber i woas genau: Des schaugt bald anders aus!

Du hast an andern...

Sag, sag, i wüst so gern sag: Wann is’s so wa-eit?
Wann werd er niedergmacht? Er tuat ma fast scho la-eid!
Wia werst D’as arrangiern, was werd dei Vorwand sa-ei?
Geld oder Eifersucht? I waar so gern dabei!  

Du hast an andern...


^

Ich brenne (Peter Geierhaas / Peter Geierhaas)


Ich war so oft verliebt, ich hab´ gewusst, wie das tut
Am Anfang ist es prickelnd, eine geile Glut
Am Ende tut es manchmal dann ein bisschen weh
Und eine Träne tropft in meinen Beaujolais

Dann kamst du und seitdem ist mir eines klar
Liebe ist ganz anders, eine Todesgefahr

Ich geh´ nicht zur Arbeit und hab´ keine Freunde mehr
Ich wasch´ mich nicht, mein Kühlschrank ist schon lange leer
Ich wälze mich am Boden rum und stöhn vor mich hin
Ich falle, weil ich dir verfallen bin

Mein Puls schlägt hundertzwanzig und das Quecksilber glüht
Mein Körper ist nur noch ein Krisengebiet

Ich brenne, gottverdammt, ich brenne
Ich brenne, hunderttausend Grad
Ich leide, gottverflucht, ich leide
Ich leide, hunderttausend Mal 


Ich laufe wie ein Tier im Käfig hin und her
Ich lalle deinen Namen, meinen weiß ich nicht mehr
Mein Kopf schlägt an die Wand, ich habe Schaum vorm Mund
Ich glaub, die große Liebe ist nicht so gesund

Dein Anblick ist für mich - ein Attentat
Und hormonell bist du - für mich der Dschihad

Die Liebe ist kein Spiel mehr, nichts mehr ist, wie es war
Es wird auch nie mehr so und das ist wunderbar
Ich denk nur noch an dich, und dieser Pyromanie
Gehört mein Leben, meine ganze Energie

Ich brenne, alles and´re ist mir völlig egal
Ewig will ich brennen, und dann noch einmal

Ich brenne...


^

Playlist

Play
vlcsnap-2019-05-26-20h26m22s977
Du hast an andern - (Cups Song Version @ Spectaculum Mundi 25.05.2019)
^
Mehr Videos auf unserem YouTube Channel

Into extremes (Peter Geierhaas / Peter Geierhaas)


We ́ve always tried to be
The good and friendly guys
Tried not to disagree
And tried to compromise

Our life was not so bad
When taken as a whole
Now everything went mad
We lost control

Sometimes it ́s time to kill your brain
Sometimes it ́s time to ease the pain
Sometimes it ́s time to kill your dreams
Sometimes it ́s time to go extremes


I thought I understood it
Thought I had it planned
But I just understood shit
Now I understand!

We will live wild and free
We dance the kazachok
Will be a porno star
Drink vodka til we drop

Sometimes it ́s time...


^